Trio Ar­dor spielt bei „Klas­sik im Ries“

Donauwoerther Zeitung - - Blickpunkt Kultur -

An­ge­la Ros­sel (Vio­li­ne), Ruth Ma­ria Ros­sel (Vio­lon­cel­lo) und Ber­no Scharpf (Kla­vier) sind das „Trio Ar­dor“. Die Künst­ler kom­men am Sonn­tag, 5. März, 18 Uhr, zu „Klas­sik im Ries“in die Raiff­ei­sen­Volks­bank Nörd­lin­gen (Bei den Korn­schran­nen). Sie spie­len Wer­ke von Beet­ho­ven, Rach­ma­ni­n­off und Men­dels­sohn-Bar­thol­dy. Kar­ten gibt es ab Mon­tag, 13. Fe­bru­ar, in der Bank (ers­tes Ober­ge­schoss) oder te­le­fo­nisch 09081/801942. Mit­glie­der der Bank zah­len 16 Eu­ro, al­le an­de­ren 21 Eu­ro. (zub)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.