Stars in Tor­lau­ne

Aus­land Ro­nal­do und Co. stim­men sich auf Cham­pi­ons-Le­ague-Ach­tel­fi­na­le ein

Donauwoerther Zeitung - - Sport -

En­g­land Jür­gen Klopp war er­leich­tert. „Wir sind im­mer noch da­bei, nicht bei Chel­sea, aber bei den an­de­ren Mann­schaf­ten“, sag­te der Coach des FC Liverpool nach dem ers­ten Heim­sieg in die­sem Jahr, ei­nem über­zeu­gen­den 2:0 ge­gen Tot­ten­ham Hot­spur. Spit­zen­rei­ter FC Chel­sea ist trotz des klei­nen Aus­rut­schers beim FC Burn­ley (1:1) ent­eilt und bau­te sei­nen Vor­sprung vor Tot­ten­ham und Ar­senal aus. Liverpool könn­te am Mon­tag von Man­ches­ter Ci­ty vom Play-off-Platz zur Kö­nigs­klas­se ver­drängt wer­den.

Spa­ni­en Vor den Ach­tel­fi­nal-Hin­spie­len der Cham­pi­ons Le­ague prä­sen­tier­ten sich die Rie­sen des spa­ni­schen Fuß­balls in Tor­lau­ne. Mit Ro­nal­do, aber oh­ne den gelb­ge­sperr­ten Welt­meis­ter To­ni Kroos, setz­te sich Ta­bel­len­füh­rer Re­al Ma­drid bei Schluss­licht CA Osa­su­na mit 3:1 durch. Ver­fol­ger und Ti­tel­ver­tei­di­ger FC Bar­ce­lo­na mach­te es im „vor­ge­zo­ge­nen Po­kal­fi­na­le“beim CD Ala­vés mit Na­tio­nal-Tor­wart Marc-An­dré ter Ste­gen noch deut­li­cher: 6:0 hieß es am En­de. Dank sei­nes Dop­pel­packs führt Bar­ce­lo­nas Suá­rez (18 Tref­fer) vor Mes­si (17) und Ro­nal­do (14) die Tor­schüt­zen­lis­te an.

Ita­li­en Na­tio­nal­spie­ler An­to­nio Rü­di­ger und der AS Rom blei­ben in der Se­rie A Ver­fol­ger von Ta­bel­len­füh­rer Ju­ven­tus Tu­rin. Die Ro­ma ge­wann 2:0 bei Auf­stei­ger FC Cro­to­ne. Ein Tor er­ziel­te Edin Dze­ko. Der frü­he­re Stür­mer des VfL Wolfs­burg ver­schoss zwar noch ei­nen Foul­elf­me­ter, führt mit 18 Tref­fern je­doch die Tor­schüt­zen­lis­te an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.