Tour Sie­ger Wigg­ins bricht sich bei TV Show das Bein

Donauwoerther Zeitung - - Sport -

Ex-Rad­pro­fi Brad­ley Wigg­ins, 2012 ers­ter bri­ti­scher Tour-de-Fran­ceSie­ger, hat sich beim Trai­ning für die bri­ti­sche TV-Show „The Jump“in Ti­rol das lin­ke Bein ge­bro­chen. Bei der Show müs­sen sich Pro­mi­nen­te in Win­ter­sport­ar­ten be­wei­sen. Der fünf­fa­che Olym­pia­sie­ger gab aber Ent­war­nung. Er brau­che kei­nen Gips und sei in drei bis sechs Wo­chen wie­der fit. Vor sei­nem zu Jah­res­en­de ver­kün­de­ten Rück­tritt hat­te es um Wigg­ins Dis­kus­sio­nen we­gen frag­wür­di­ger Be­hand­lungs­me­tho­den ei­nes Asth­malei­dens ge­ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.