24 Jäh­ri­ge fährt auf Au­to auf und macht sich da­von

Donauwoerther Zeitung - - Landkreis -

Die Po­li­zei­in­spek­tio­nen in Treuchtlingen und Do­nau­wörth ha­ben ge­mein­sam ei­ne Fah­re­rin aus dem Land­kreis er­mit­telt, die in Treuchtlingen ei­nen Un­fall ver­ur­sacht hat­te, aber den­noch wei­ter­ge­fah­ren war. Das Gan­ze pas­sier­te am Don­ners­tag­nach­mit­tag. An ei­ner Am­pel fuhr die Frau ei­nem vor ihr ste­hen­den Au­to auf. Als die Am­pel wie­der auf Grün sprang, fuhr sie aber wei­ter. Am Wa­gen der Ge­schä­dig­ten wur­de die An­hän­ger­kupp­lung und hin­te­re Stoß­stan­ge ein­ge­drückt. Da die Fah­re­rin des un­fall­ver­ur­sa­chen­den Wa­gens im Land­kreis Do­nau-Ries wohnt, wur­de die PI Do­nau­wörth ge­be­ten, die Hal­te­rin zu er­mit­teln. Die 24-Jäh­ri­ge, an de­ren Au­to im Front­be­reich ein Scha­den fest­ge­stellt wur­de, sag­te al­ler­dings aus, den Un­fall nicht be­merkt zu ha­ben. Ge­gen die Frau wur­de ein Er­mitt­lungs­ver­fah­ren we­gen Un­fall­flucht ein­ge­lei­tet. Der ent­stan­de­ne Sach­scha­den be­läuft sich auf rund 1500 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.