Spe­ku­la­tio­nen um wei­te­re Bör­sen­plä­ne bei Sie­mens

Donauwoerther Zeitung - - Wirtschaft -

Nach An­kün­di­gung des Bör­sen­gangs für die Sie­mens-Me­di­zin­tech­nik gibt es Spe­ku­la­tio­nen um ähn­li­che Plä­ne des Elek­tro­kon­zerns für an­de­re Spar­ten. In den Fo­kus rückt da­bei die ren­di­te­star­ke Spar­te di­gi­ta­le Fa­b­rik, die ei­nes Ta­ges eben­falls an die Bör­se kom­men könn­te, wie es im Han­dels­blatt hieß. Sie­mens woll­te den Be­richt am Don­ners­tag nicht kom­men­tie­ren. Hin­ter­grund der Spe­ku­la­tio­nen sind In­ter­view-Äu­ße­run­gen von Kon­zern­chef Joe Ka­e­ser. Er hat­te der Wirt­schafts­zei­tung Eu­ro am Sonn­tag ge­sagt, er könn­te sich „ei­ne Zu­kunft vor­stel­len, wo wir An­le­gern die Mög­lich­keit ge­ben, nicht nur in ein Un­ter­neh­men Sie­mens He­alt­hineers oder Sie­men­sGa­me­sa Er­neu­er­ba­re Ener­gi­en ge­zielt zu in­ves­tie­ren, son­dern auch in ein leis­tungs­star­kes di­gi­ta­les In­dus­trie­un­ter­neh­men“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.