Au­to­bau­er Tes­la rutscht wie­der in die ro­ten Zah­len

Donauwoerther Zeitung - - Wirtschaft -

Der US-Elek­tro­au­to­bau­er Tes­la ist wie­der in die ro­ten Zah­len ge­rutscht. In sei­nem Quar­tals­be­richt mel­de­te das Un­ter­neh­men ei­nen Ver­lust. Beim Um­satz konn­te Tes­la die Er­war­tun­gen al­ler­dings über­tref­fen. Ins­ge­samt lag der Um­satz im vier­ten Quar­tal bei um­ge­rech­net 2,2 Mil­li­ar­den Eu­ro, ein deut­li­cher Zu­wachs ge­gen­über dem Vor­jahr. Der Net­to­ver­lust be­trug 121 Mil­lio­nen Dol­lar, vor ei­nem Jahr wa­ren es 320 Mil­lio­nen Dol­lar. Im drit­ten Quar­tal hat­te Tes­la je­doch noch ei­nen Gewinn von 22 Mil­lio­nen Dol­lar ver­bucht. Die Kon­zern­füh­rung gab sich zu­ver­sicht­lich und er­war­te­te für das ers­te Halb­jahr 2017 ins­ge­samt ein Wachs­tum. Tes­la sieht sich zu­dem mit sei­nem neu­en Mo­del 3 im Plan, des­sen Se­ri­en­pro­duk­ti­on im Ju­li be­gin­nen soll. (afp)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.