Sch­wa­ger des Kö­nigs bleibt in Frei­heit

Donauwoerther Zeitung - - Panorama -

Der spa­ni­sche Kö­nigs­sch­wa­ger Iña­ki Ur­d­an­ga­rin bleibt nach sei­ner Ver­ur­tei­lung we­gen Be­trugs und Ver­un­treu­ung von Steu­er­gel­dern auf frei­em Fuß. Die Rich­ter hät­ten ihm die Auf­la­ge ge­ge­ben, sich bis zum Be­ru­fungs­ver­fah­ren ein­mal im Mo­nat bei den Be­hör­den zu mel­den, so das spa­ni­sche Fern­se­hen. Der Ex-Hand­ball-Pro­fi war letz­te Wo­che zu sechs Jah­ren und drei Mo­na­ten Haft ver­ur­teilt wor­den. Ur­d­an­ga­rins Frau, die In­fan­tin Cris­ti­na, wur­de vom Vor­wurf der Bei­hil­fe frei­ge­spro­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.