Le­bens­hil­fe kon­kret

Dr. Sis­si Freu­den­reich

Donauwoerther Zeitung - - Wochenend Journal -

Lie­be Frau Dok­tor Freu­den­reich, ich weiß als treu­er Le­ser Ih­rer Kolumne, dass Sie we­der ar­ro­gant sind noch sich lus­tig ma­chen über die klei­nen Leu­te und ih­re An­lie­gen. Des­halb ha­be ich mir ein Herz ge­fasst. Al­so, ganz im Ver­trau­en, mein Pro­blem ist: Ich bin Funk­tio­när der IG Me­tall und seit sie­ben­und­drei­ßi­gein­halb Jah­ren in der SPD, aber ich ha­be mich ir­gend­wie in Frau­ke Pe­try ver­liebt. Sehr so­gar. Un­sterb­lich, wie es in den Ro­ma­nen heißt. Die Schö­ne mit den Kul­ler­au­gen von der AfD, die mit den kur­zen Haa­ren, die Stren­ge, Sie wis­sen schon. Geht das? Muss ich mei­ne Ge­füh­le we­gen der Ge­sin­nung und der ge­rech­ten Sa­che oder wie das al­les heißt un­ter­drü­cken? Er­win D. Schrö­der, Ha­nau

Lie­ber Er­win, Sie ken­nen si­cher den Spruch: Wo die Lie­be… Ge­gen­sät­ze zie­hen sich… hin­fällt, al­so an. Er­wi­dert die­se Frau­ke Ih­re Ge­füh­le? Oder an­ders ge­fragt: Weiß sie über­haupt von Ih­rer Zu­nei­gung? Ha­ben Sie ihr was ge­pus­tet oder ge­pos­tet? Ver­mut­lich nicht. Sie soll­ten jetzt nicht vor­ei­lig han­deln und ich ra­te Ih­nen, den Be­triebs­rat und Ih­ren Orts­ver­ein erst ein­mal au­ßen vor zu las­sen, na­tür­lich auch Ih­re Frau. Er­win, Sie müs­sen sich erst ein­mal über Ih­re Ge­füh­le klar wer­den! Auch Bar­ba­ra Hend­ricks hat kur­ze Haa­re, auch Andrea Nah­les hat Kul­ler­au­gen, auch Na­ta­scha Koh­nen kann sehr streng drein­schau­en. Und – sind Sie des­we­gen gleich ver­liebt in die? Eben. Al­so: Was ist es, was die­se Frau­ke so an­zie­hend macht für Sie? Schön ist ein re­la­ti­ver Be­griff, so re­la­tiv wie so­zia­le Ge­rech­tig­keit oder An­stand. Sind Sie der Typ, den die­se Frau­ke Pe­try mut­maß­lich ger­ne um sich hät­te? Er­win, ehr­li­che Ant­wort bit­te: Das Foto, das bei­lag, die­ser Typ, der aus­sieht wie Gau­lands äl­te­rer Bru­der, sind Sie das? Er­win, wa­chen Sie auf!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.