Rat und Hil­fe

Donauwoerther Zeitung - - Service -

Schul­be­glei­tung u. In­di­vi­du­al­be­g­lei tung in Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen für Kin der und Ju­gend­li­che mit geis­tig, see­li­scher und/oder kör­per­li­cher Be­hin­de­rung, Tel. 0151/14636063 od. 09081/2 90 14 14. Stif­tung Sankt Jo­han­nes – Do­nau wörth, Fach­zen­trum Of­fe­ne Hil­fen: So­zi­al­be­ra­tung: Kos­ten­lo­se Be­ra­tung und Ver­mitt­lung von Hilfs­diens­ten. Am­bu­lant Be­treu­tes Woh­nen: per­so nen­be­zo­ge­ne Be­glei­tung in der ei­ge­nen Woh­nung für Men­schen mit psy­chi­scher Be­ein­träch­ti­gung, geis­ti­ger oder kör­per­li cher Be­hin­de­rung. Of­fe­ne Be­hin­der­ten­ar­beit (OBA): Kos­ten­lo­se Be­ra­tung rund um das The­ma Be­hin­de­rung, Un­ter­stüt­zung bei Be­hör den­an­ge­le­gen­hei­ten, Bil­dungs und Frei zeit­an­ge­bo­te, Ko­or­di­na­ti­on und Schu­lung von eh­ren­amt­li­chen Mit­ar­bei­tern. Mo­bi­ler So­zia­ler Hilfs­dienst (MSHD) Schul­be­glei­tung, fa­mi­li­en­un­ter­stüt­zen­de An­ge­bo­te, Be­treu­ungs­diens­te, u.a. Ta­ges­stät­te um­fas­sen­de An­ge­bo­te zur Sta­bi­li­sie­rung und Teil­ha­be für Men­schen mit psy­chi­schen Er­kran­kun­gen. Wir be­ra ten Sie ger­ne – auch au­ßer­halb der Öff nungs­zei­ten und auch bei Ih­nen zu Hau­se. Kon­takt: Zir­ges­hei­mer Str. 13, Do­nau wörth, 0906/70010 350 (Mo Do 8 16 Uhr, Fr 8 12 Uhr), of­fe­ne­hil­fen@sanktjo han­nes.com www.sanktjo­han­nes.com. Ge­ron­to­psych­ia­tri­scher Be­ra­tungs di­enst der Ca­ri­tas: Hil­fe für Se­nio­ren mit psy­chi­schen Pro­ble­men, Reichs­str. 54, Tel. 09 06/70 92 07 12. Dia­ko­ni­sches Werk Do­nau Ries Do­nau­wörth, Hlg. Kreuz Str. 10: Be ra­tungs­stel­le Pfle­ge und Woh­nen. Spe­ziel le Be­ra­tung zur An­pas­sung der Woh­nung Pfle­ge­be­dürf­ti­ger. Je­den Do 15 17 Uhr, Tel. 09 06/7 05 61 89. Am­bu­lant Be­treu­tes Woh­nen der Ca ri­tas: Be­treu­ung zu Hau­se für Men­schen mit psy­chi­schen und/oder sucht­spe­zi­fi schen Pro­ble­men, Reichs­str. 54, Te­le­fon 09 06/70 92 07 24. BRK Klei­der­la­den, Do­nau­wörth: Eich gas­se, Mo/Di/Do/Fr 9.30 12.30 Uhr und 14 17.30 Uhr, Mi/Sa 9.30 12.30 Uhr. Krebs Selbst­hil­fe­grup­pe Do­nau­wörth: Je­den 1. Mi im Mo­nat Grup­pen­tref­fen im evang. Ge­mein­de­haus Do­nau­wörth. In­fo: Er­na Dir­schin­ger, Tel. 0 90 99/15 13. Selbst­hil­fe­grup­pe für Rheumakran­ke: Deut­sche Rheu­ma Li­ga AG Mon­heim/ Do­nau­wörth, Cor­ne­lia Hur­ler Tel. 0 90 91/90 72 91, In­ge­borg Köhn­lein Ko ber Tel. 09 06/57 23 Ca­fé Con­nec­tion, An­lauf und Be­ra tungs­stel­le für jun­ge Sucht­ge­fähr­de te: Mo, Di, Do 12 17 Uhr und Fr 10 15 Uhr, Tel. 09 06/18 08. Sucht­fach­am­bu­lanz Do­nau­wörth, Ze hent­hof 2: Do von 9 11.30 Uhr und 14 16 Uhr, Te­le­fon 09 06/70 59 56 70. Fund­gru­be für Mö­bel u. Haus­halts­wa ren: Ca­ri­tas­ver­band Do­nau Ries, Do­nau wörth Berg, Kreuth­str. 6. Je­den Don­ners tag 14 18 Uhr für Je­der­mann ge­öff­net. Mö­bel­spen­den un­ter: 09 06/70 92 07 18. Ca­ri­tasK­lei­der­la­denDo­nauw. Pflegs­tr., 23, 9 15 Uhr, Se­cond­hand Klei­dung für Er­wach­se­ne und Kin­der für je­der­mann.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.