Ju­gend trifft sich

Kul­tur Für das Pro­jekt „Stadt­fo­to­gra­fie“sucht der Be­zirk vier fo­to­be­geis­ter­te Ju­gend­li­che

Donauwoerther Zeitung - - K!ar.text -

Land­kreis Sport und Kunst öff­nen Gren­zen und ver­bin­den Men­schen mit un­ter­schied­li­chen sprach­li­chen und kul­tu­rel­len Hin­ter­grün­den. Seit 2002 führt der Be­zirk Schwa­ben die in­ter­na­tio­na­le Ju­gend­be­geg­nung „Vier Re­gio­nen für Eu­ro­pa“mit sei­nen Part­ner­re­gio­nen May­enne (Frank­reich), Su­cea­va (Ru­mä­ni­en) und Czer­no­witz (Ukrai­ne) durch. Ur­sprung und Kern die­ser Be­geg­nung ist ein U-16-Fuß­ball-Tur­nier der Aus­wahl­mann­schaf­ten aus den ein­zel­nen Re­gio­nen.

Seit 2010 fin­det im Rah­men die­ses in­ter­na­tio­na­len Ju­gend­aus­tau­sches auch ein kul­tu­rel­les Pro­jekt statt. Da­bei be­geg­nen sich je vier Ju­gend­li­che aus den vier Re­gio­nen jen­seits des Sports. Die The­men der ver­gan­ge­nen Jah­re wid­me­ten sich dem Tanz und der Ma­le­rei, oder man koch­te mit­ein­an­der die lan­des­ty­pi­schen ku­li­na­ri­schen Spe­zia­li­tä­ten. Auch die teil­neh­men­den Ju­gend­li­chen die­ses Pro­jek­tes sind zwi­schen 15 bis 16 Jah­ren alt. Die the­ma­ti­schen Schwer­punk­te wer­den von den ab­wech­seln­den Gast­ge­bern in je­dem Jahr neu aus­ge­rich­tet. Al­le Ju­gend­li­chen er­hal­ten wäh­rend ih­res Auf­ent­halts im Gast­land die Mög­lich­keit, die Re­gi­on bei ei­nem Rah­men­pro­gramm ken­nen­zu­ler­nen. In die­sem Jahr lädt die Ad­mi­nis­tra­ti­on der Ge­biets­ver­wal­tung Czer­no­witz (Ukrai­ne) ge­mein­sam mit dem Be­zirk Schwa­ben vier Ju­gend­li­che im Al­ter zwi­schen 15 und 16 Jah­ren zum Pro­jekt „Stadt­fo­to­gra­fie“in die Re­gi­on Bu­ko­wi­na ein. Die Teil­neh­men­den wer­den in Work­shops über Grund­la­gen und Tech­ni­ken der Stadt­fo­to­gra­fie un­ter­rich­tet. Bei Orts­be­ge­hun­gen ler­nen sie be­son­de­re Mo­ti­ve im Stadt­ge­biet ken­nen. Zur Ab­schluss­ver­an­stal­tung prä­sen­tie­ren die Ju­gend­li­chen ih­re Bil­der in ei­ner klei­nen Aus­stel­lung. Ei­ne wei­te­re Prä­sen­ta­ti­on im Be­zirk Schwa­ben ist vor­ge­se­hen.

Die Fuß­ball­mann­schaft ist be­reits zu­sam­men­ge­stellt und im Trai­ning. Aber für das kul­tu­rel­le Pro­jekt „Stadt­fo­to­gra­fie“wer­den noch vier Ju­gend­li­che aus Schwa­ben ge­sucht. Der Rei­se­zeit­raum ist vom 3. bis 12. Au­gust. Wich­tig ist ein Rei­se­pass, der zum Zeit­punkt der Rei­se noch min­des­tens sechs Mo­na­te gül­tig ist. Ein Per­so­nal­aus­weis reicht für die Ein­rei­se in die Ukrai­ne nicht aus. Be­wer­bungs­schluss ist der 20. Ju­ni. (pm)

Kon­takt Bei In­ter­es­se oder Fra­gen steht das Eu­ro­pa­bü­ro des Be­zirks Schwa­ben un­ter Te­le­fon 0821/2592766 zur Ver­fü­gung oder un­ter eu­ro­pa­bue ro@be­zirk schwa­ben.de so­wie www. be­zirk schwa­ben.de/4re­gio­nen17.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.