Har­burg spielt um den Klas­sen­er­halt

Donauwoerther Zeitung - - Sport Vor Ort -

A1 Ju­nio­ren, Kreis­li­ga Do­nau JFG Ju­ra Nord­schwa­ben – JFG Re­gi­on Har­burg 2:0 (1:0); BC Schretz­heim – JFG Re­gi­on Har­burg 0:6 (0:3). Am vor­letz­ten Spiel­tag stand für Har­burg wie für die JFG Ju­ra Nord­schwa­ben sehr viel auf dem Spiel, die Gast­ge­ber kick­ten um die Meis­ter­schaft und die Gäs­te um den Klas­sen­er­halt. Die Har­bur­ger star­te­ten äu­ßerst cou­ra­giert. Nach ei­nem harm­lo­sen Eck­ball lenk­te JFG-Kee­per Lu­ca Wal­zel den Ball zum 1:0 (14.) ins ei­ge­ne Netz. Da­nach hat­ten die Har­bur­ger wei­ter­hin mehr Spiel­an­tei­le, wa­ren je­doch vor dem Tor mit ih­rem La­tein zu­meist am En­de. Beim Luft­kampf mit JFG-Kee­per Lu­ca Wal­zel köpf­te Lu­kas Fel­bin­ger zum 2:0 (48.) ein.

Mit ei­nem 6:0-Aus­wärts­sieg beim stark er­satz­ge­schwäch­ten BC Schretz­heim ha­ben die A-Ju­nio­ren der JFG Re­gi­on Har­burg un­ter ih­rem Trainer­trio Micha­el Beck, Mat­thi­as Lan­zer und Sa­mu­el Lan­zer am letz­ten Spiel­tag den Klas­sen­er­halt in der Kreis­li­ga Do­nau rea­li­siert. Ni­co Fürn­rohr brach­te die Har­bur­ger in Füh­rung (18.). Mit ei­nem Dop­pel­schlag durch Lu­kas Pi­ckel (31.) und Fa­bi­an Göttler (32.) zum 0:3 sorg­ten die Har­bur­ger be­reits vor der Halb­zeit für die Vor­ent­schei­dung. Lu­kas Ki­li­an er­ziel­te das 0:4 (60.). Fa­bi­an Göttler (0:5/80.) und Fa­bi­an Nes­seltha­ler (0:6/89.) sorg­ten für den End­stand. (stu)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.