Har­burgs D Ju­gend di­ri­giert das Ge­sche­hen

Donauwoerther Zeitung - - Sport Vor Ort -

D1 Ju­nio­ren, Kreis­li­ga Do­nau JFG Re­gi­on Har­burg – SSV Höch­städt 4:0 (3:0). Die Har­bur­ger dik­tier­ten von Be­ginn an das Ge­sche­hen. Max Amer­din­ger sorg­te für die 1:0Füh­rung (7.). Nach ei­nem schö­nen Spiel­zug, ein­ge­lei­tet vom en­ga­gier­ten Jan Korn­theu­er, er­höh­te Be­ne­dikt Schä­fer auf 2:0 (17.). Auf Kopf­ball­vor­la­ge von Be­ne­dikt Schä­fer ge­lang Max Amer­din­ger das 3:0 (20.). Die Gäs­te ka­men erst in der 29. Spiel­mi­nu­te zu ei­ner Tor­chan­ce, die von JFG-Kee­per Jo­nas Bonn ver­ei­telt wur­de. Der Gäs­te­tor­hü­ter konn­te nach ei­ner Ecke ei­nen hart ge­tre­te­nen Ball nur kurz ab­weh­ren. Nutz­nie­ßer war Be­ne­dikt Schä­fer, der zum 4:0 ein­schob. Da der ein­ge­teil­te Schieds­rich­ter nicht er­schie­nen war, über­nahm der als Zu­schau­er an­we­sen­de Uwe Rä­ke, Schieds­rich­ter des SV Rogg­den, kurz­fris­tig die Spiel­lei­tung und mach­te das ta­del­los. (stu)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.