Be­richt: Die Oba­mas kau­fen die­ses Haus in Washington

Donauwoerther Zeitung - - Panorama -

Acht Schlaf­zim­mer, neun Bä­der und viel wei­ßer Mar­mor auf 760 Qua­drat­me­tern Wohn­flä­che: Nach sei­nem Ab­schied aus dem Wei­ßen Haus hat der frü­he­re US-Prä­si­dent Ba­rack Oba­ma ei­ne dau­er­haf­te Blei­be für sich und sei­ne Fa­mi­lie in Washington ge­fun­den. Die Washington Post be­rich­te­te, die Oba­mas hät­ten ihr bis­lang ge­mie­te­tes An­we­sen ge­kauft – für um­ge­rech­net 7,2 Mil­lio­nen Eu­ro. Das Im­mo­bi­li­en­ge­schäft sei am Mitt­woch be­sie­gelt wor­den. Bis­lang ge­hör­te der Back­stein­bau dem frü­he­ren Spre­cher von Ex-Prä­si­dent Bill Cl­in­ton. Ein Spre­cher Ba­rack Oba­mas er­klär­te, die Oba­mas woll­ten min­des­tens zwei­ein­halb Jah­re in Washington blei­ben.

Foto: dpa

Hier wer­den die Oba­mas die nächs­ten Jah­re ver­brin­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.