Wolf­gang Kä­ser er­hält das Eh­ren­kreuz des DSB in Gold

Donauwoerther Zeitung - - Sport Vor Ort -

Bei der De­le­gier­ten­ver­samm­lung des Baye­ri­schen Sport­schüt­zen­bun­des in Gar­ching-Hoch­brück wur­de Wolf­gang Kä­ser vom Schüt­zen­gau-Do­nau-Ries mit ei­ner ho­hen Aus­zeich­nung ge­ehrt. Kä­ser wur­de 1985 zum Zwei­ten Gau­schatz­meis­ter ge­wählt. Drei Jah­re spä­ter war er in Dop­pel­funk­ti­on bis 1991 als EDV-Re­fe­rent und ab 1991 bis 2016 als Gau­schatz­meis­ter tä­tig. Wäh­rend sei­ner ge­sam­ten Amts­zeit pfleg­te er stets ein freund­schaft­li­ches und kol­le­gia­les Ver­hält­nis zu den Ver­ei­nen des Schüt­zen­g­aus. Auf­grund sei­ner ho­hen und lang­jäh­ri­gen Ver­diens­te er­hielt Kä­ser vom BSSB im Jahr 2010 das Gro­ße Eh­ren­zei­chen in Sil­ber so­wie wur­de ihm vom Deut­schen Schüt­zen­bund im Jahr 2014 die Gol­de­ne Me­dail­le am grü­nen Band ver­lie­hen. Als er sich im ver­gan­ge­nen Jahr nicht mehr zur Wahl stell­te, wur­de er vom Gau zum Eh­ren­mit­glied er­nannt – die höchs­te Eh­rung, die ein Funk­tio­när auf Gau­ebe­ne er­hal­ten kann. Auf­grund sei­ner ho­hen Ver­diens­te wur­de er nun auch vom Baye­ri­schen Sport­schüt­zen­bund mit dem Eh­ren­kreuz in Gold des DSB in den Ru­he­stand ver­ab­schie­det. (dz)

Foto: Klaus Her­bich

Wolf­gang Kä­ser

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.