Lie­der­abend: „Die schö­ne Mül­le­rin“

Donauwoerther Zeitung - - Blickpunkt Kultur -

Ein Lie­der­abend mit dem Pia­nis­ten Eric Schnei­der aus Ber­lin, der üb­li­cher­wei­se mit Welt­stars wie Chris­ti­ne Oel­ze, Chris­ti­ne Schä­fer oder An­na Pro­has­ka kon­zer­tiert, wird am Sams­tag, 11. Ju­ni, in Mer­tin­gen ge­bo­ten. Mit da­bei ist der jun­ge Te­nor Ju­li­an Frei­bott, der der­zeit am Thea­ter Er­furt en­ga­giert ist. Der Lie­der­zy­klus „Die schö­ne Mül­le­rin“ist der In­be­griff des ro­man­tisch ver­klär­ten, im To­de en­den­den Lie­bes­kum­mers. Ju­li­an Frei­bott, der sei­ne ers­ten sän­ge­ri­schen Schrit­te bei den Re­gens­bur­ger Dom­spat­zen mach­te, ist Preis­trä­ger des Wett­be­werbs „Jeu­nesse Am­bas­sa­deurs Ly­ri­ques“und kon­zer­tiert in die­sem Jahr mit Eric Schnei­der auch beim re­nom­mier­ten „Kis­sin­ger Som­mer“. Das Kon­zert be­ginnt um 20 Uhr in der Au­la der An­to­ni­us-von-Stei­che­le-Schu­le. Kar­ten gibt es im Vor­ver­kauf bei der Ge­mein­de Mer­tin­gen un­ter 09078/960018 und an der Abend­kas­se. (dz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.