Neue Lam­pen für Fünf­stet­ten

Donauwoerther Zeitung - - Jura -

Fünf­stet­ten Im Auf­trag der Ge­mein­de er­neu­ert die LEW Ver­teil­netz Gm­bH (LVN) ab kom­men­der Wo­che die Stra­ßen­be­leuch­tung in Fünf­stet­ten. Fast al­le Stra­ßen­leuch­ten wer­den mit neu­en Leucht­mit­teln aus­ge­stat­tet, et­wa drei Vier­tel da­von mit LED-Tech­nik. Die Lam­pen ver­brau­chen bis zu 70 Pro­zent we­ni­ger Ener­gie.

Die Stra­ßen­be­leuch­tung in Fünf­stet­ten wird da­mit ins­ge­samt deut­lich ver­jüngt, die en­er­gie­in­ten­si­ven Qu­eck­sil­ber­dampfleucht­mit­tel kom­men nicht mehr zum Ein­satz. LVN tauscht bei der Um­rüs­tung bei knapp der Hälf­te der Leuch­ten le­dig­lich die Leucht­mit­tel oder baut die­se auf LED-Mo­du­le um, die Leucht­kör­per selbst wer­den ge­rei­nigt und blei­ben er­hal­ten. Bei der an­de­ren Hälf­te wird der Leucht­kör­per kom­plett er­setzt.

Die Ar­bei­ten dau­ern vor­aus­sicht­lich noch bis Ju­li. Um die neu­en Lam­pen zu prü­fen, ist die Be­leuch­tung wäh­rend der Ar­bei­ten in den ent­spre­chen­den Stra­ßen­zü­gen ein­ge­schal­tet. Die al­ten Lam­pen wer­den vor­schrifts­mä­ßig ent­sorgt und so weit wie mög­lich re­cy­celt. (pm)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.