Un­ge­wöhn­li­che Wer­ke

Ach so! Eins ging ka­putt, eins gibt’s noch heu­te

Donauwoerther Zeitung - - Capito -

Die Aus­stel­lung Do­cu­men­ta ist be­kannt für ih­re un­ge­wöhn­li­chen Kunst­wer­ke: Da­zu ge­hört zum Bei­spiel die Fi­gur ei­nes Man­nes, der an ei­nem Fah­nen­mast hoch­läuft. „Him­mels­stür­mer“nann­ten Leu­te aus der Stadt Kas­sel das Kunst­werk vor 25 Jah­ren. Es steht bis heu­te in ih­rer Stadt. Noch ei­ne ver­rück­te Ge­schich­te gab’s: Vor zehn Jah­ren bau­te der Künst­ler Ai Wei­wei aus China ei­nen Turm aus Holz. Der brach wäh­rend der Aus­stel­lung zu­sam­men. Der Mann war trotz­dem nicht trau­rig: Das Kunst­werk sei nun viel wert­vol­ler, sag­te er.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.