Kan­tor Stapff will Pro­jekt­chor grün­den

Weih­nachts Ora­to­ri­um Erst­mals soll in der Do­nau­wör­ther Chris­tus­kir­che die­ses Meis­ter­werk Johann Se­bas­ti­an Bachs er­klin­gen. Und so sieht das Pro­jekt aus

Donauwoerther Zeitung - - Donauwörth -

Do­nau­wörth Leb­ku­chen gibt es noch längst nicht zu kau­fen und Son­ne und som­mer­li­che Tem­pe­ra­tu­ren las­sen uns wis­sen, dass es auch noch lan­ge nicht so weit ist. Trotz­dem will Weih­nach­ten in die­sen Ta­gen be­reits ge­plant sein. Denn erst­mals soll das Weih­nachts­Ora­to­ri­um von Johann Se­bas­ti­an Bach in der Chris­tus­kir­che in Do­nau­wörth er­klin­gen – und ein sol­ches Er­eig­nis will von lan­ger Hand vor­be­rei­tet sein. Da­zu lädt der Kir­chen­chor un­ter Lei­tung von Kan­tor Hans-Ge­org Stapff ein. Ein Chor­pro­jekt er­mög­licht es Sän­ge­rin­nen und Sän­gern, die­sen Mo­ment mit­zu­er­le­ben und mit­zu­sin­gen. Mit dem Oet­tin­ger Ba­ch­or­ches­ter (Gün­ter Simon) ist die Auf­füh­rung für Sams­tag, 16. De­zem­ber ge­plant. Vor­aus­set­zung ist ein sing­fä­hi­ger Chor, der auch in der Te­nor-Stim­me (ei­ne Schwach­stel­le in vie­len Chö­ren) gut be­setzt ist.

„Ich bin voll Hoff­nung.“, sagt Stapff, denn ers­te An­mel­dun­gen tref­fen be­reits ein und ei­gens ist mit sei­nen evan­ge­li­schen Amts­kol­le­gen in Nörd­lin­gen und Oet­tin­gen ab­ge­spro­chen, dass es heu­er dort nicht zur Auf­füh­rung kommt. So hofft Stapff auf Sän­ger mit Rou­ti­ne. Das kann er auch, denn gra­de die Kan­ta­ten I bis III sind sehr be­liebt, wenn mit Pau­ken und Trom­pe­ten das „Jauch­zet, froh­lo­cket“Für Erst­lin­ge in Sa­chen „Weih­nachts-Ora­to­ri­um“(WO) be­gin­nen er­schallt. die Pro­ben jetzt nach Pfings­ten im­mer diens­tags im Ge­mein­de­haus Chris­tus­kir­che, Ein­gang Kap­pen­eck. „WO-Ol­dies“sol­len dann im Herbst da­zu sto­ßen, wo auch Pro­ben-Wo­che­n­en­den an­ge­dacht sind.

Wer bei die­ser Erst-Auf­füh­rung in der Chris­tus­kir­che da­bei sein will, mel­det sich bei Kan­tor Stapff oder schaut am Di­ens­tag vor­bei. Kon­takt: 09099/921762 oder stapff@no­ten­kes­sel.de. (hgs)

Info Pro­ben sind im­mer diens­tags um 19.30 Uhr in Do­nau­wörth (au­ßer in den Schul­fe­ri­en). Pro­ben­wo­chen­en­den sind am 7./8. Ok­to­ber, am 25./26. No­vem­ber und am 9./10. De­zem­ber ge plant. Die Ge­ne­ral­pro­be fin­det am 16. De­zem­ber um 13 Uhr statt, die Auf­füh rung am sel­ben Tag um 19 Uhr.

Fo­to: chs

Ei­nes der be­lieb tes­ten Wer­ke Jo hann Se­bas­ti­an Bachs ist das Weih­nachts­ora­to ri­um. Es soll im De­zem­ber in Do­nau­wörth er­klin­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.