Lidl und Al­di pla­nen mehr Fi­lia­len in den USA

Donauwoerther Zeitung - - Wirtschaft -

Kurz vor der Er­öff­nung der ers­ten Lidl-Fi­lia­len in den USA hat Al­di sei­ne Ex­pan­si­ons­plä­ne noch ein­mal kräf­tig auf­ge­stockt. Der deut­sche Dis­count-Er­fin­der Al­di will in den nächs­ten fünf Jah­ren ins­ge­samt 5 Mil­li­ar­den US-Dol­lar (4,7 Mil­li­ar­den Eu­ro) in die Hand neh­men und die Zahl sei­ner US-Fi­lia­len von der­zeit 1600 bis En­de 2022 auf rund 2500 er­hö­hen. Da­mit wür­de der Dis­coun­ter nach ei­ge­nen An­ga­ben zur dritt­größ­ten Le­bens­mit­tel­ket­te in den USA.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.