Mäd­chen vom Rad ge­fah­ren

14-Jäh­ri­ge ver­letzt sich am Rü­cken

Donauwoerther Zeitung - - !n $onau ,ech Und 3chmutter -

Do­nau­wörth Auch­ses­heim Beim Über­que­ren der Kreis­stra­ße DON 28 ist ei­ne 14-jäh­ri­ge Rad­le­rin von ei­nem Mo­tor­rad­fah­rer an­ge­fah­ren wor­den. Der küm­mer­te sich al­ler­dings nicht um das ver­letz­te Mäd­chen.

Wie die Po­li­zei Do­nau­wörth mit­teilt, stürz­te das Mäd­chen, nach­dem der Mo­tor­rad­fah­rer ihr Rad tou­chiert hat­te, zu Boden und ver­letz­te sich an der Wir­bel­säu­le. Au­ßer­dem er­litt sie ei­ne Knie­prel­lung. Sie wur­de sta­tio­när im Kran­ken­haus ver­sorgt.

Das Kind woll­te nach dem Über­que­ren der Stra­ße den Rad­weg in Rich­tung Nordheim ent­lang fah­ren. Der Un­fall­ver­ur­sa­cher fuhr in un­be­kann­te Rich­tung da­von. Es ist le­dig­lich be­kannt, dass es sich beim Tat­fahr­zeug ver­mut­lich um ein blau­es Mo­tor­rad – ei­ne Tou­ring-Ma­schi­ne – han­deln dürf­te. Der Mo­tor­rad­fah­rer trug dunk­le Klei­dung und schwar­ze Turn­schu­he, so­ge­nann­te Chucks der Mar­ke Con­vers. Der Scha­den be­trägt et­wa 100 Eu­ro. Wer Hin­wei­se ge­ben kann, soll sich bit­te un­ter der Te­le­fon­num­mer 0906/70 66 70 mit der Po­li­zei­in­spek­ti­on Do­nau­wörth in Ver­bin­dung set­zen. (dz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.