Fah­rer un­ter Dro­gen: Haft­be­fehl für den Mit­fah­rer

Po­li­zei Der Un­fall­ver­ur­sa­cher hat­te Ma­ri­hua­na ge­raucht. Doch sein Bei­fah­rer wur­de ge­sucht

Donauwoerther Zeitung - - Landkreis -

Do­nau­wörth Am Di­ens­tag ge­gen 17 Uhr hat sich im Do­nau­wör­ther Orts­teil Wör­nitz­stein ein Ver­kehrs­un­fall er­eig­net, bei dem zwei Per­so­nen zum Teil schwer ver­letzt wur­den.

Ein 21-Jäh­ri­ger fuhr mit sei­nem Mer­ce­des auf der Ru­de­ger­stra­ße in öst­li­che Rich­tung. Von dort aus woll­te er nach links in die Ober­rie­der­stra­ße ab­bie­gen. Hier­bei über­sah er ei­nen von der Ober­rie­der­stra­ße kom­men­den und vor­fahrts­be­rech­ti­gen Re­nault, der in süd­li­cher Fahrt­rich­tung un­ter­wegs war. Es kam un- mit­tel­bar im Be­reich der Ein­mün­dung zum Zu­sam­men­stoß bei­der Fahr­zeu­ge. Hier­bei wur­den die bei­den In­sas­sen des Re­nault, der 61-jäh­ri­ge Fah­rer und des­sen 35-jäh­ri­ge Bei­fah­re­rin, ver­letzt.

Wäh­rend der Mann mit schwe­ren Ver­let­zun­gen mit dem Ret­tungs­hub­schrau­ber ins Zen­tral­kli­ni­kum nach Augs­burg ge­flo­gen wur­de, kam die Frau zur me­di­zi­ni­schen Ver­sor­gung mit dem Ret­tungs­wa­gen ins Do­nau­wör­ther Kran­ken­haus.

Im Rah­men der Un­fall­auf­nah­me der Be­am­ten wur­den beim Un­fall­ver­ur­sa­cher dro­gen­ty­pi­sche Aus­fall­er­schei­nun­gen fest­ge­stellt. Auf Nach­fra­ge be­stä­tig­te der 21-Jäh­ri­ge, am Vor­abend ei­nen „Jo­int“ge­raucht zu ha­ben. Ein an­schlie­ßend durch­ge­führ­ter Dro­gen­test bei der Po­li­zei be­stä­tig­te dies. Auf An­ord­nung der Staats­an­walt­schaft wur­de ei­ne Blut­pro­be ent­nom­men. An bei­den Fahr­zeu­gen ent­stand ein Ge­samt­scha­den von rund 10 000 Eu­ro.

Ein Ku­rio­sum bei dem Un­fall war, dass von ei­nem Bei­fah­rer im Fahr­zeug des Un­fall­ver­ur­sa­chers zu­nächst des­sen Per­so­na­li­en „als Zeu­ge“durch die Be­am­ten fest­ge­hal­ten wur­den. Die Über­prü­fung er­gab je­doch, dass der 18-Jäh­ri­ge zur Fahn­dung aus­ge­schrie­ben war. Als der Mann re­gis­trier­te, dass die Be­am­ten auf ihn auf­merk­sam wur­den, ver­such­te er zu Fuß zu flüch­ten. Der Ver­such en­de­te je­doch nach ei­ner kur­zen Wegstre­cke; er konn­te von ei­nem Po­li­zei­be­am­ten ein­ge­holt und fest­ge­nom­men wer­den. Mitt­ler­wei­le ver­büßt er e in der JVA Kais­heim ei­ne Frei­heits­stra­fe. (dz)

Fo­to: Martin Wie­mann

Bei ei­nem Un­fall am Mitt­woch na­he Wör­nitz­stein wur­de schnell klar, dass der Fah­rer un­ter Dro­gen­ein­fluss ge­stan­den hat. Das Ku­rio­se: sein Bei­fah­rer wur­de per Haft­be­fehl ge sucht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.