Mo­tor­rad­fah­rer prallt ge­gen Trak­tor­schau­fel

Ge­gen­ver­kehr beim Ab­bie­gen über­se­hen

Donauwoerther Zeitung - - "lick Ins 2ies -

Her­blin­gen Ein 64-jäh­ri­ger Trak­tor­fah­rer hat am Mitt­woch­abend ei­nen 19-Jäh­ri­gen auf sei­nem Mo­tor­rad über­se­hen und ei­nen Ver­kehrs­un­fall ver­ur­sacht. Nach An­ga­ben der Po­li­zei fuhr der 64-Jäh­ri­ge auf der Staats­stra­ße 2214 aus Rich­tung Oet­tin­gen kom­mend an Hoch­al­tin­gen vor­bei. An der Ein­mün­dung nach Her­blin­gen, zur Kreis­stra­ße, woll­te er nach links ab­bie­gen, nahm aber den Mo­tor­rad­fah­rer zu spät wahr. Der 19-Jäh­ri­ge aus dem Land­kreis Ans­bach prall­te ge­gen die ab­ge­senk­te Front­la­der­schau­fel des Trak­tors und stürz­te zu Boden. Der jun­ge Mann zog sich da­bei schwe­re Ver­let­zun­gen im Be­cken­be­reich zu und wur­de von ei­nem Ret­tungs­hub­schrau­ber ins Kli­ni­kum nach Augs­burg ge­flo­gen, heißt es wei­ter. An der Un­fall­stel­le wa­ren un­ter an­de­rem die Feu­er­weh­ren von Frem­din­gen und Markt­off­in­gen ein­ge­setzt. Der Sach­scha­den wur­de vor­ab auf et­wa 3000 Eu­ro ge­schätzt. (pm)

Fo­to: Mack

Ein Trak­tor­fah­rer hat ei­nen Mo­tor­rad fah­rer über­se­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.