Män­ner stop­pen auf A9 be­wusst­lo­sen Fern­fah­rer

Donauwoerther Zeitung - - Panorama -

Mit ei­nem film­rei­fen Ma­nö­ver ha­ben zwei Hel­fer auf der A9 ei­nen ohn­mäch­ti­gen Last­wa­gen­fah­rer ge­stoppt. Der 46-Jäh­ri­ge war am Mitt­woch mit sei­nem Las­ter bei Münch­berg in der Nä­he von Hof un­ter­wegs, als er das Be­wusst­sein ver­lor. Er über­quer­te al­le Fahr­strei­fen und prall­te in lang­sa­mer Fahrt mehr­mals ge­gen die Leit­plan­ken. Ein 27-jäh­ri­ger Last­wa­gen­fah­rer ha­be sich dar­auf­hin links ne­ben dem schlin­gern­den Las­ter ein­ge­ord­net, um ein wei­te­res Über­que­ren der Fahr­bahn zu ver­hin­dern. In ei­ni­ger Ent­fer­nung der bei­den hielt zu­dem ein 26 Jah­re al­ter Au­to­fah­rer und lief dann dem Un­fall­wa­gen ent­ge­gen. Ge­mein­sam hät­ten die Hel­fer die Schei­ben ein­ge­schla­gen und den Last­wa­gen end­gül­tig ge­stoppt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.