Klein­las­ter bleibt in Un­ter­füh­rung ste­cken

Donauwoerther Zeitung - - Donauwörth -

Ein 60-jäh­ri­ger Kraft­fah­rer hat am Mitt­woch­abend ge­gen 18.20 Uhr die Hö­he sei­nes Klein­las­ters un­ter­schätzt und ist in der Bäu­men­hei­mer Haupt­stra­ße in die dor­ti­ge Un­ter­füh­rung ge­fah­ren. Da krach­te es or­dent­lich, weil der Las­ter zu hoch für die 2,5 Me­ter ho­he Durch­fahrt war. Er blieb er an der an­ge­brach­ten Hö­hen­be­schil­de­rung hän­gen. Da­bei be­schä­dig­te er das Dach sei­nes Klein­las­ters er­heb­lich. Au­ßer­dem muss­te die Be­schil­de­rung vom Bau­hof ent­fernt wer­den. Ins­ge­samt ent­stand ein Scha­den von fast 5000 Eu­ro, mel­det die Po­li­zei Do­nau­wörth. (dz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.