Zu­schau­er­re­kord in den höchs­ten deut­schen Li­gen

Donauwoerther Zeitung - - Sport -

So vie­le Zu­schau­er wie nie zu­vor ha­ben in der ver­gan­ge­nen Sai­son die Spie­le der Bun­des­li­ga und 2. Li­ga be­sucht. Ins­ge­samt 19049362 Men­schen ka­men nach An­ga­ben der Deut­schen Fuß­ball Li­ga (DFL) 2016/17 in die 36 Sta­di­en der bei­den höchs­ten deut­schen Fuß­ball-Spiel­klas­sen – ein Plus von 1,3 Pro­zent ge­gen­über der Vor­sai­son. „Die Po­pu­la­ri­tät der Bun­des­li­ga und 2. Bun­des­li­ga ist un­ge­bro­chen“, wird Ge­schäfts­füh­rer Chris­ti­an Sei­fert in ei­ner DFL-Mit­tei­lung zi­tiert. Nach DFL-An­ga­ben be­such­ten im Schnitt 40 693 Zu­schau­er die Bun­des­li­ga-Sta­di­en. Das ent­spricht ei­ner Aus­las­tung von über 91 Pro­zent. 21 560 Men­schen ka­men zu den Spiel­or­ten der 2. Li­ga – ei­ne his­to­ri­sche Höchst­mar­ke.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.