Der Be­ton-Trick

Donauwoerther Zeitung - - Extra -

Ho­nig­bie­nen ha­ben ei­nen Trick auf La­ger, den auch Ar­chi­tek­ten beim Häu­ser­bau­en ver­wen­den. Jür­gen Tautz er­klärt, wie der funk­tio­niert: Bie­nen bau­en in die Wachs­wän­den der Zel­len win­zi­ge Pro­po­lis­würst­chen ein. Pro­po­lis ist das Kitt­harz, das Bie­nen aus Baum­harz und Pol­len zu­sam­men­sam­meln. Da­durch wird ei­ne Wa­be sta­bi­ler. Und was hat das jetzt mit Men­schen­häu­sern zu tun? Ganz ein­fach: Men­schen ver­wen­den den­sel­ben Trick. Soll Be­ton sta­bi­ler sein, wer­den in den flüs­si­gen Be­ton Stahl­draht­stü­cke ein­ge­rührt. So reißt er bei gro­ßen Tem­pe­ra­tur­schwan­kun­gen nicht so schnell. (lea)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.