1860 Mün­chen ver­schiebt Wahl

Neu­er Ter­min steht noch nicht fest

Donauwoerther Zeitung - - Sport -

Mün­chen Der TSV 1860 Mün­chen hat sei­ne für nächs­ten Sonn­tag ge­plan­te Mit­glie­der­ver­samm­lung über­ra­schend ab­ge­sagt und auf ei­nen noch nicht ge­nann­ten Zeit­punkt ver­scho­ben. Als Grund wur­de an­ge­ge­ben, dass die Ver­ant­wort­li­chen den Mit­glie­dern „ei­ne kla­re und für al­le nach­voll­zieh­ba­re Zu­kunfts­stra­te­gie für den Ver­ein prä­sen­tie­ren und sich für die­se ein star­kes Vo­tum der Ver­samm­lung ein­ho­len“woll­ten. Da­zu sind die „Lö­wen“ak­tu­ell nicht in der La­ge, da Ge­schäfts­füh­rer Mar­kus Fau­ser noch mit den Ge­sell­schaf­tern wie In­ves­tor Ha­san Is­ma­ik kon­struk­tiv ver­hand­le.

Im Rah­men der Mit­glie­der­ver­samm­lung soll­te sich Über­gangs­prä­si­dent Ro­bert Rei­sin­ger auch of­fi­zi­ell zur Wahl stel­len. Wie es hieß, wur­de der Ter­min für die Ver­samm­lung „zu ei­nem Zeit­punkt ge­plant, als we­der der sport­li­che Ab­stieg der Pro­fi-Fuß­bal­ler noch die dar­auf­fol­gen­de Nicht-Li­zen­zie­rung für die 3. Li­ga vor­her­seh­bar wa­ren“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.