No­bel­preis­trä­ger Liu frei

Donauwoerther Zeitung - - Erste Seite -

We­gen sei­nes Ein­sat­zes für De­mo­kra­tie in Chi­na er­hielt Liu Xiao­bo 2010 den Frie­dens­no­bel­preis. Da saß er schon in Haft. Jetzt kam er frei. Aber nur, weil er schwer an Le­ber­krebs er­krankt ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.