Ar­min La­schet ist der neue Mi­nis­ter­prä­si­dent von NRW

Donauwoerther Zeitung - - Politik -

Der Düs­sel­dor­fer Land­tag hat den CDU-Po­li­ti­ker Ar­min La­schet zum neu­en Mi­nis­ter­prä­si­den­ten von Nord­rhein-West­fa­len ge­wählt. Der 56-Jäh­ri­ge er­reich­te in der ge­hei­men Wahl ge­nau die er­for­der­li­che ab­so­lu­te Mehr­heit von 100 Stim­men. CDU und FDP ver­fü­gen im Land­tag zu­sam­men über 100 der 199 Sit­ze – ei­ne Mehr­heit von ei­ner Stim­me. La­schet löst Han­ne­lo­re Kraft ab, de­ren SPD bei der Land­tags­wahl am 14. Mai un­ter­le­gen war. Er ist der elf­te Mi­nis­ter­prä­si­dent in der Ge­schich­te Nord­rhein-West­fa­lens und der vier­te aus den Rei­hen der CDU.

Ar­min La­schet

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.