Bru­ta­le Atta­cken ge­gen Scha­fe

Donauwoerther Zeitung - - Bayern -

Die Po­li­zei im Groß­raum Nürn­berg er­mit­telt seit Mo­na­ten we­gen bru­ta­ler Über­grif­fe auf Scha­fe. Ein Schäfer aus Schwar­zen­bruck ha­be ei­ni­ge sei­ner Tie­re na­he ei­ner Wei­de an den Hin­ter­bei­nen auf­ge­hängt tot auf­ge­fun­den, teil­te ein Po­li­zei­spre­cher am Mitt­woch mit. Zwei­mal zeig­te der Schäfer mut­maß­li­che Ver­gif­tun­gen von Tie­ren an. Seit Weih­nach­ten 2016 sind nach An­ga­ben des Schä­fers Frank Zöck­lein 20 sei­ner Scha­fe ge­tö­tet wor­den. 200 Läm­mer sei­en tot ge­bo­ren wor­den, nach­dem Mut­ter­tie­re von ih­rer Wei­de ge­hetzt und da­durch ei­nen Schock er­lit­ten hät­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.