„Tschick“und ein wei­te­rer gu­ter Be­kann­ter

Donauwoerther Zeitung - - Feuilleton -

„Tschick“und „Die Zau­ber­flö­te“sind in der Spiel­zeit 2015/16 die meis­t­in­sze­nier­ten Stü­cke auf Deutsch­lands Büh­nen ge­we­sen. Die Be­ar­bei­tung des Best­sel­ler­ro­mans von Wolf­gang Herrn­dorf führt mit 46 Ins­ze­nie­run­gen vor der Mo­zart-Oper mit 29 Ins­ze­nie­run­gen, wie der Deut­sche Büh­nen­ver­ein am Don­ners­tag mit­teil­te. Schon in der vor­aus­ge­gan­ge­nen Sai­son wa­ren das die be­lieb­tes­ten Wer­ke. Bei den Urauf­füh­run­gen steht Fer­di­nand von Schi­rachs Ge­richts­dra­ma „Ter­ror“mit 18 Ins­ze­nie­run­gen an der Spit­ze.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.