Sechs Mo­na­te al­tes Ba­by lebt in Mes­sie Woh­nung

Donauwoerther Zeitung - - Bayern -

Weil sie mit ih­rer neu­ge­bo­re­nen Toch­ter in ei­ner völ­lig zu­ge­müll­ten Woh­nung leb­ten, muss­ten sich ei­ne 21-Jäh­ri­ge und ihr 23-jäh­ri­ger Part­ner vor dem Amts­ge­richt Günzburg ver­ant­wor­ten. An­ge­klagt wa­ren sie we­gen Ver­let­zung der Für­sor­ge­pflicht und Sach­be­schä­di­gung. An der Woh­nung, in der sich der Un­rat teil­wei­se de­cken­hoch sta­pel­te, war ein Scha­den von rund 15 000 Eu­ro ent­stan­den. Glück­li­cher­wei­se ging es dem Kind trotz al­lem gut, es lebt bis heu­te bei sei­nen El­tern. Sie wur­den zu ei­ner Geld­stra­fe von je 1350 Eu­ro ver­ur­teilt. Au­ßer­dem ge­hen sie zur Be­ra­tung der Fa­mi­li­en­hil­fe. (si­al)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.