Jo­chen Nei­ber ist Mer­tin­ger Ver­eins­meis­ter

Donauwoerther Zeitung - - Sport Vor Ort -

18 Teil­neh­mer spiel­ten im K.-o.Sys­tem mit Trost­run­de den dies­jäh­ri­gen Ver­eins­meis­ter des Ten­nis­club Mer­tin­gen aus. Da der bis­he­ri­ge Abon­ne­ment­sie­ger Ma­thi­as Flie­gen ver­let­zungs­be­dingt nicht teil­neh­men konn­te, ent­wi­ckel­ten sich vor ei­ner an­spre­chen­den Zu­schau­er­ku­lis­se, knap­pe und span­nen­de Spie­le. Im ers­ten Halb­fi­na­le be­hielt Micha­el Brosch ge­gen Fe­lix Fuhr knapp die Ober­hand. Er ge­wann im Match-Tie­break mit 10:8. Auch das an­de­re Halb­fi­na­le wur­de im Match-Tie­break ent­schie­den. Jo­chen Nei­ber setz­te sich hier mit 10:7 ge­gen Chris­ti­an Ex­ner durch. In ei­nem ku­rio­sen End­spiel, der ers­te Satz ging mit 6:0 an Micha­el Brosch, ent­schied Jo­chen Nei­ber den Tie­break des zwei­ten Sat­zes und den Match-Tie­break mit 10:8 für sich und wur­de nach lang­jäh­ri­ger Ten­nis­pau­se Ver­eins­meis­ter. Ins Fi­na­le der Trost­run­de spiel­ten sich Nick St­ein und Rit­schi Har­la­cher. Hier ge­wann St­ein in zwei Sät­zen. Die bei­den Tur­nier­lei­ter, Ga­bi Rei­ter und Ma­thi­as Flie­gen, über­ga­ben Po­ka­le bei der Sie­ger­eh­rung an die Plat­zier­ten. (tcm)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.