US Rap­per The Kidd Creo­le steht un­ter Mord­ver­dacht

Donauwoerther Zeitung - - Panorama -

Der US-Rap-Pio­nier The Kidd Creo­le, 57, ist we­gen Mord­ver­dachts fest­ge­nom­men wor­den. Zu­vor war in New York ein 55-Jäh­ri­ger mit Stich­ver­let­zun­gen auf­ge­fun­den wor­den. Er starb spä­ter. Der Mu­si­ker hat­te in den 1980er Jah­ren die Hip-HopG­rup­pen Grand­mas­ter Flash und The Fu­rious Fi­ve mit­ge­grün­det.

The Kidd Creo­le

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.