Big Band XXL spielt zum Ju­bi­lä­ums­jahr

Donauwoerther Zeitung - - Blickpunkt Kultur -

Seit Sep­tem­ber des Schul­jah­res 2006/07, al­so nun­mehr seit zehn Jah­ren, gibt es an der Wem­din­ger An­ton-Jau­mann-Re­al­schu­le die Big Band. Sie ent­stand aus der ers­ten Blä­ser­klas­se der Schu­le: Im ers­ten Jahr­gang tra­fen sich 15 ehe­ma­li­ge „Blä­ser­kläss­ler“und sechs wei­te­re Schü­ler aus den Jahr­gangs­stu­fen sie­ben bis zehn ein­mal wö­chent­lich, um nach­mit­tags zu pro­ben und neue Mu­sik­stü­cke ein­zu­stu­die­ren. Der Zu­spruch ist un­ge­bro­chen, die Teil­neh­mer­zahl liegt der­zeit bei 46 Schü­lern, so­dass heu­er zum sieb­ten Mal in Fol­ge zwei Big Bands ge­bil­det wer­den konn­ten, die Big Band I mit Schü­lern aus Jahr­gangs­stu­fe acht bis zehn, die Big Band II mit Siebt­kläss­lern. Das dies­jäh­ri­ge Schluss­kon­zert stand im Zei­chen die­ses Ju­bi­lä­ums. Tra­di­tio­nell er­öff­ne­ten die bei­den Blä­ser­klas­sen der fünf­ten und sechs­tern Jahr­gangs­stu­fe un­ter Lei­tung von Sa­bi­ne Geh­ring den Abend. Nach­dem die Big Band II, die sich aus der Blä­ser­klas­se des Vor­jah­res re­kru­tiert, ihr Kön­nen ge­zeigt hat­te, war die Big Band I an der Rei­he – al­ler­dings in ei­nem et­was an­de­rem For­mat, als sonst üb­lich: Lei­ter Dr. Heinz Som­me­rer hat­te aus ge­ge­be­nem An­lass ehe­ma­li­ge Big-Band­Mit­glie­der zu die­ser Ver­an­stal­tung ein­ge­la­den, und vie­le wa­ren ge­kom­men – 15 da­von so­gar als ak­tiv Mit­wir­ken­de, die sich im­mer wie­der da­zu­ge­sell­ten. Am Ab­schluss­stück „Pe­ter Gunn“be­tei­lig­ten sich Ehe­ma­li­ge und Ak­ti­ve und bil­de­ten qua­si die Big Band XXL mit 45 Mu­si­kern. Über 250 be­geis­ter­te Zu­hö­rer er­klatsch­ten sich ei­ne Zu­ga­be, be­vor das OpenAir-Kon­zert an die­sem wun­der­ba­ren Som­mer­abend auf dem Schul­ge­län­de zu En­de ging.

Foto: Alex­an­dra Wa­sch­ner Probst

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.