Heute ge­führ­te Rad­tour durch das Ries

Donauwoerther Zeitung - - Landkreis -

Mit dem Fahr­rad geht es am heu­ti­gen Di­ens­tag, 8. Au­gust, von Wem­ding zur Ost­alb und zu­rück. Die Tour führt die Teil­neh­mer zu­nächst auf dem Rad­weg Ries 2 nach Aler­heim und auf ei­ner nicht be­schil­der­ten Ne­ben­stre­cke nach Möt­tin­gen, bei der das Schloss Aler­heim um­run­det wird. Über Ziswin­gen und Ho­hen­altheim ver­läuft die Stre­cke dann auf dem RiesRad­weg 1 A und Fo­rel­len­bach­weg durch Ederheim und vor­bei an den Of­net­höh­len nach Utz­mem­min­gen. Dort ist ei­ne Mit­tags­rast ge­plant. Auf dem Ries-Rad­weg 1 und 2 geht es schließ­lich über Nördlingen zu­rück zum Aus­gangs­punkt Wem­ding. Je nach Zu­sam­men­set­zung der Grup­pe kann nach Ab­spra­che zu­sätz­lich ei­ne Schlei­fe zum Gold­berg bei Gold­burg­hau­sen ein­ge­plant wer­den. Die Tou­ren­län­ge be­trägt ins­ge­samt 65 Ki­lo­me­ter und ver­läuft größ­ten­teils auf asphal­tier­ten Rad­we­gen. Die Tou­ren­lei­tung hat Rai­ner Brand in­ne. Das Tra­gen ei­nes Rad­helms ist Pflicht und die Teil­nah­me er­folgt auf ei­ge­nes Ri­si­ko, das teilt der Ver­an­stal­ter mit. Treff­punkt und Ab­fahrt sind um 9 Uhr am Brun­nen vor der Wem­din­ger Tou­rist-In­for­ma­ti­on. Das En­de des Aus­flugs ist für 16 Uhr ge­plant. Es ist ein In­fo­te­le­fon ein­ge­rich­tet, das man un­ter der Te­le­fon­num­mer 09092/969035 er­rei­chen kann. Wie der Ver­an­stal­ter mit­teilt, ist die Fahr­rad­tour auch für Kin­der ab et­wa zwölf Jah­ren ge­eig­net. (dz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.