Pro­zess: Wer hat Tay­lor Swift an den Po ge­fasst?

Donauwoerther Zeitung - - Panorama -

Am zwei­ten Tag des „Po-Grap­scher“-Pro­zes­ses hat ein US-Ra­dio­mo­de­ra­tor be­strit­ten, Pop­sän­ge­rin Tay­lor Swift un­sitt­lich be­rührt zu ha­ben. Vor Ge­richt be­schul­dig­te Da­vid Mu­el­ler wie­der­um Swift, sei­ne Kar­rie­re rui­niert zu ha­ben. Er for­dert da­her drei Mil­lio­nen Dol­lar. Swift wirft ihm vor, ihr 2013 bei ei­nem Back­s­tage-Be­such un­ter den Rock ge­grif­fen zu ha­ben.

Tay­lor Swift

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.