Of­fe­ne Füh­rung zu den Se­hens­wür­dig­kei­ten

Donauwoerther Zeitung - - Blickpunkt Kultur -

Die Stadt Wemding bie­tet im Rah­men des Gäs­te­pro­gramms von April bis Ok­to­ber öf­fent­li­che Füh­run­gen an, die oh­ne vor­he­ri­ge An­mel­dung be­sucht wer­den kön­nen. Teil­neh­mer er­kun­den da­bei die his­to­ri­sche Alt­stadt Wem­dings mit ih­ren ro­man­ti­schen Tür­men, Gas­sen und Kir­chen in­ner­halb der his­to­ri­schen Stadt­mau­er. Die Be­su­cher ler­nen beim Rund­gang den Markt­platz mit Fuchs­haus ken­nen, das Rat­haus und vie­le wei­te­re be­ein­dru­cken­de his­to­ri­sche Se­hens­wür­dig­kei­ten. Ei­nen Ein­druck vom mit­tel­al­ter­li­chen Le­ben in der Stadt ge­win­nen sie beim Be­such des Fol­ter­turms, des­sen ge­schicht­li­che Wur­zeln bis in die Zeit der He­xen­ver­fol­gun­gen im 17. Jahr­hun­dert zu­rück­ge­hen. Wan­deln Sie au­ßer­dem auf den Spu­ren der be­rühm­ten Söh­ne und Töch­ter der Stadt wie Le­on­hart Fuchs, Jo­hann Sche­y­ring oder Luit­gard Im. Die Füh­run­gen fin­den bis zum 21. Ok­to­ber im­mer sams­tags statt. Treff­punkt ist um 10 Uhr am Man­gold­brun­nen vor der Tou­rist-In­for­ma­ti­on. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen gibt es un­ter der Te­le­fon­num­mer 09092/969035. Die Teil­nah­me an den Füh­run­gen ist kos­ten­los. (dz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.