Mbap­pé ret­tet Frank­reich

Stür­mer trifft zum Aus­gleich ge­gen Is­land

Donauwoerther Zeitung - - Sport - (L’Équi­pe)

Guing­amp Die­ses Spiel wird sich Bun­des­trai­ner Joa­chim Löw si­cher noch ein­mal ge­nau­er an­schau­en: Auch Welt­meis­ter Frank­reich ist ver­wund­bar. Fünf Ta­ge vor dem mit Span­nung er­war­te­ten Na­ti­ons­Le­ague-Ver­gleich der bei­den Top­Na­tio­nen ka­men die Fran­zo­sen ge­gen Is­land nicht über ein 2:2 hin­aus.

Und bis zur 90. Mi­nu­te droh­te der Mann­schaft von Trai­ner Di­dier De­schamps am Don­ners­tag­abend in Guing­amp so­gar die ers­te Nie­der­la­ge seit dem WM-Tri­umph von Mos­kau. Doch dann ret­te­te Jung­star Ky­li­an Mbap­pé von Pa­ris Sain­tGer­main das Va­ter­land, wie es die fran­zö­si­sche Zei­tung Le Pa­ri­si­en am Frei­tag pa­the­tisch for­mu­lier­te. Bir­kir Bjar­na­son (30.) und Ka­ri Ar­na­son (58.) hat­ten Is­land in der Bre­ta­gne so­gar mit 2:0 in Füh­rung ge­bracht. Ein Ei­gen­tor von Hol­mar Ey­jolfs­son (86.) und der ein­ge­wech­sel­te „Tor­na­do“Mbap­pé ret­te­ten für Frank­reich noch das Re­mis (90.).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.