Lie­be Le­ser,

Dresdner Morgenpost - - DRESDEN -

heu­te hat Sie Ihr Händ­ler um 70 Cent für Ih­re Mor­gen­post ge­be­ten - zehn Cent mehr als bis­her. Wir bit­ten Sie da­für um Ver­ständ­nis. Nach­dem wir un­se­ren MOPO-Preis jah­re­lang auch durch spar­sa­mes Wirt­schaf­ten sta­bil hal­ten konn­ten, zwin­gen uns nun die Kos­ten­stei­ge­run­gen et­wa für Pa­pier und Druck­far­ben, den MOPO-Preis leicht zu er­hö­hen. Das er­mög­licht es uns, Ih­nen auch wei­ter­hin täg­lich brand­ak­tu­el­le In­for­ma­tio­nen und nicht zu­letzt pri­ckeln­de Un­ter­hal­tung lie­fern zu kön­nen. Wir wür­den uns freu­en, wenn Sie uns auch wei­ter die Treue hal­ten. Ih­re MOPO

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.