Youngs­ter-Trio hat viel vor

Neu­haus setzt auf Land­graf, Haupt­mann und Ha­ge­mann: „Aber sie müs­sen ro­bus­ter wer­den“

Dresdner Morgenpost - - FRONT PAGE -

DRES­DEN - Der Dy­na­mo-Ka­der um­fasst der­zeit 24 Pro­fis, wo­mit die Schwarz­Gel­ben durch­aus über die Sai­son kom­men könn­ten. Doch beim ge­naue­ren Hin­schau­en wird klar: Nicht al­le Ki­cker sind (schon) reif für die 3. Li­ga.

Vor al­lem vor ei­nem aus dem ei­ge­nen Nach­wuchs auf­ge­rück­ten Trio liegt ein Lehr­jahr, in dem es erst ein­mal an den Pro­fi­Fuß­ball her­an­schnup­pern soll: Links­ver­tei­di­ger Ni­k­las Land­graf (19), Of­fen­siv-Mann Tom Ha­ge­mann (20) und Ni­k­las Haupt­mann (19/de­fen­si­ves Mit­tel­feld). Trai­ner Uwe Neu­haus (55) macht den Youngs­tern Mut: „Ich ha­be in den ers­ten Wo­chen ge­se­hen, dass al­le gu­te Fuß­bal­ler mit viel­ver­spre­chen­den An­la­gen und gro­ßem Po­ten­zi­al sind.“Kein Wun­der al­so, dass der Ver­ein das aus der „U19“auf­ge­rück­te Ni­k­las-Duo mit Ver­trä­gen bis 2017 aus­ge­stat­tet hat. Ha­ge­mann un­ter­schrieb be­reits im Vor­jahr ei­nen Zwei-Jah­res-Kon­trakt, wur­de als ein­zi­ger Spie­ler aus der auf­ge­lös­ten zwei­ten Mann­schaft über­nom­men und ist noch bis 2016 ge­bun­den.

Kei­ne Angst vor gro­ßen Na­men in den ei­ge­nen Rei­hen: Im Trai­ning sind al­le drei Nach­wuchs-Hoff­nun­gen voll in­te­griert und tre­ten durch­weg selbst­be­wusst auf. Land- graf schlägt tech­nich ei­ne fei­ne Klin­ge. Haupt­mann, der Fi­li­us von Dy­na­mos frü­he­rem Bun­des­li­ga-Star Ralf (46) und En­kel von StahlRie­sa-Le­gen­de Rein­hard Haupt­mann (67), be­ein­druckt mit Über­sicht und Au­ge, kann mal ein rich­tig gu­ter Sech­ser wer­den.

Doch auch Neu­haus

Nach­wuchs kommt

Tom Ha­ge­mann wur­de als ein­zi­ger Spie­ler aus der auf­ge­lös­ten zwei­ten Mann­schaft über­nom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.