Die Ge­ne­ral­pro­be steht im Zei­chen der Ster­ne

Dresdner Morgenpost - - FUSSBALL -

- Die heu­ti­ge Par­tie zwi­schen FK Te­pli­ce und Dy­na­mo (An­stoß 17.30 Uhr) steht auch im Zei­chen der Ster­ne.

In de­ren Mit­tel­punk­ten ste­hen die bei­den Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner und an den vie­len Spit­zen klei­ne­re Ver­ei­ne, die eben­falls von dem Part­ner­schafts-Sys­tem pro­fi­tie­ren sol­len. Zum Bei­spiel von Ju­gend-Aus­tausch, ge­mein­sa­men Scou­ting-Pro­gram­men und -Da­ten­ban­ken der bei­den Haupt­ver­ei­ne, die auch in Sa­chen Mar­ke­ting und Trai­nings-Kon­zep­ten zu­sam­men­ar­bei­ten.

Dy­na­mos Chef­scout Kris­ti­an Wal­ter: „Wir wol­len so in un­se­ren Um­krei­sen flä­chen­de­ckend und in al­len Him­mels­rich­tun­gen prä­sent sein.“Im Wes­ten ist das der FSV Zwi­ckau, im Os­ten Bu­dis­sa Baut­zen und im Sü­den eben Te­pli­ce. Wal­ter: „Im Nor­den ha­ben wir schon ei­nen Re­gio­nal­li­gaPart­ner im Blick.“Die Tsche­chen ha­ben in ih­rem Os­ten be­reits Us­ti ge­win­nen kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.