Star­kes CFC-Spiel beim Test-2:0 ge­gen Bud­weis

Dresdner Morgenpost - - FUSSBALL -

AI­GEN-SCHLÄGL - Mit ei­nem klei­nen Ge­bet lief An­ton Fink beim Test­spiel ge­gen Dy­na­mo Bud­weis aufs Feld. Und es brach­te Glück. Als al­ter und seit ges­tern of­fi­zi­ell neu­er Ka­pi­tän führ­te er den Chem­nit­zer FC zum sou­ve­rä­nen 2:0-Sieg.

Pas­sen­der als mit dem ers­ten Spiel oh­ne Ge­gen­tor hät­ten sich die Him­mel­blau­en nicht aus dem Ösi-Camp in Ai­genSchlägl ver­ab­schie­den kön­nen. Im letz­ten Du­ell vor dem Punkt­spiel-Auf­takt in ei­ner Wo­che beim VfR Aa­len setz­te das Team von Kars­ten Hei­ne das Ein­stu­dier­te na­he­zu per­fekt um. Hin­ten brann­te nix an, weil das Pres­sing sehr gut funk­tio­nier­te. Eben­so das Um­schalt­spiel nach vorn. Hei­ne lob­te des­halb: „Es war ein gu­ter Test. Wir ha­ben zu Null ge­spielt und kaum ei­ne Chan­ce zu­ge­las­sen.“

Und ei­ge­ne Mög­lich­kei­ten gab’s vie­le. Al­ler­dings fie­len die Tref­fen nach Stan­dards. In der 9. Mi­nu­te lan­de­te ein Frei­stoß von Fink auf der Brust von Frank Lö­ning. Den ab­ge­tropf­ten Ball hol­te sich Chris­ti­an Cap­pek. Er tricks­te die Bud­weisAb­wehr durch ei­nen Schlen­ker aus und zog ab. Stark! Für den zwei­ten Tref­fer des Ta­ges muss­ten die gut zehn CFC-Fans und Prä­si­dent Ma­thi­as Hä­nel bis zur 74. Mi­nu­te war­ten. Ja­mil Dem wur­de an der geg­ne­ri­schen Straf­raum­gren­ze ge­foult. Den fäl­li­gen Frei­stoß ver­wan­del­te der CFC-Ka­pi­tän di­rekt. Nach der Par­tie ging’s für die Spie­ler noch kurz zum Aus­lau­fen. An­schlie­ßend wur­de ge­mein­sam am Ho­tel ge­grillt. Heu­te rollt der Bus mit den Ki­ckern zu­rück nach Chem­nitz, sie be­kom­men den Rest des Wo­che­n­en­des frei. Erst am Mon­tag geht’s ab 17 Uhr wei­ter.

Den Schrift­zug „Kum­pel­ver­ein“, Kon­ter­feis von Berg­leu­ten und die ge­kreuz­ten Häm­mer tra­gen die Auer Ki­cker in der neu­en Sai­son auf ih­ren Tri­kots. Gro­ßer Fan-An­drang herrsch­te vor der Büh­ne, auf der die

FCE-Ki­cker so­wie das neue Tri­kot prä­sen­tiert wur­den. Auf und da­von! Der Chem­nit­zer Alex­an­der Nad­zik rennt vor Jan Ha­la weg. Der CFC bringt Bud­weis zu Fall! Ja­mil Dem (r.) und Mar­tin Fe­nin las­sen Ever­son Li­ma strau­cheln.

So wird das ge­macht! Chris

tian Cap­pek trifft zum 1:0.

Ei­ner mit Köpf­chen: Kevin Con­rad (l.) ist vor

Jan Za­vis­ka am Ball.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.