DFL-Re­kord­sum­me

Dresdner Morgenpost - - FUSSBALL -

FRANKFURT - Aus der zen­tra­len Ver­mark­tung der Deut­schen Fuß­ball Li­ga (DFL) er­hal­ten die 36 Pro­fi­klubs in der neu­en Sai­son die Re­kord­sum­me von 850 Mil­lio­nen Eu­ro. Das be­deu­tet ei­ne Stei­ge­rung um 133,6 Mio. ge­gen­über der Spiel­zeit da­vor. Der FC Bay­ern ist mit knapp 74 Mio. Krö­sus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.