DDDaaasss iiiiiss­sttttt dddiiiiieee nnnee­euuueee SSStttttaaammmmmmee­ellll­lfffff dddeeerrrrr „„„VVVee­eiiiiillll­lccchhhee­ennn“““

Dresdner Morgenpost - - FUSSBALL -

AUE - Das Mot­to für FCE-Trai­ner Pa­vel Dot­chev (49) vor dem Auf­takt mor­gen ge­gen Osnabrück heißt 11 aus 24! Der Bul­ga­re dürf­te sei­ne Stamm­elf aus dem Ka­der ge­fun­den ha­ben. Die Trai­nings­ki­bit­ze konn­ten sie ges­tern schon be­stau­nen. Der ers­te An­zug scheint stark ge­nug zu sein, in der Li­ga mit­zu­mi­schen. Aber pas­sie­ren darf nicht viel, gera­de im noch dünn be­setz­ten Mit­tel­feld.

Da gibt es nur ei­ne Va­ri­an­te: Ka­pi­tän Mar­tin Män­nel (27).

Auf die­sen Po­si­tio­nen ging es schon deut­lich en­ger zu. Und es gibt ei­nen Här­te­fall: Adam Su­sac (26). Der Kroa­te leg­te ei­ne star­ke Vor­be­rei­tung hin, muss aber wohl im Ab­wehr­zen­trum Platz ma­chen für Pa­wel Ba­ra­nov­ski (24) - den bis­her letz­ten Neu­zu­gang. Ne­ben ihm wird Ste­ve Breit­kreuz (23) spie­len. Die FCEIn­nen­ver­tei­di­gung ist über 1,90 m groß, ein Pfund. Rechts in der Vie­rer­ket­te wird Ca­lo­ge­ro Riz­zu­to auf­lau­fen, links Se­bas­ti­an Hert­ner.

Auf die­sen vier Po­si­tio­nen wa­ren die Fron­ten recht schnell ge­klärt. Lou­is Sam­son (20) und Phil­ipp Rie­se (25) sol­len auf der Dop­pelsechs für Ru­he sor­gen, links soll Mi­ke Könne­cke (26) wir­beln, rechts Si­mon Skar­la­ti

dis (24).

Dort ist der FCE mit sechs Spie­lern quan­ti­ta­tiv bes­tens auf­ge­stellt. Max Weg­ner (26) und Ni­cky Ad­ler (30) dürf­ten vor­erst das Ren­nen um die bei­den Plät­ze ge­macht ha­ben. Doch Tom Nat­ter­mann (22), Björn Kluft (24) und Hak­ki Yil­diz (19) wuss­ten in der Vor­be­rei­tung auch zu über­zeu­gen.

Glänz­te zu­letzt als zwei­fa­cher Tor­schüt­ze ge­gen Je­na: In­nen­ver­tei­di­ger Ste­ve Breit­kreuz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.