Sach­sen sind Was­ser­spa­rer

Dresdner Morgenpost - - SACHSEN -

DRES­DEN - Sach­sen ge­hen am spar­sams­ten mit Trink­was­ser um. Das er­gab ei­ne Er­he­bung des Sta­tis­ti­schen Bun­des­am­tes in Wiesbaden. Dem­nach ver­brau­chen die Bür­ger im Frei­staat pro Tag durch­schnitt­lich 86,3 Li­ter Frisch­was­ser. Deutsch­land­weit wa­ren es 121 Li­ter. Das meis­te Was­ser nutz­ten die Ham­bur­ger (138 Li­ter/Tag).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.