Cloo­neys trau­ri­ger ers­ter Hoch­zeits­tag

Dresdner Morgenpost - - STARS & SOCIETY -

- Hol­ly­wood­star Ge­or­ge Cloo­ney (54, „Gra­vi­ty“) und sei­ne Amal (37) ga­ben sich am 27. Sep­tem­ber 2014 in ei­ner ro­man­ti­schen Ze­re­mo­nie in Ve­ne­dig das Ja­wort. Doch statt ihr ers­tes ge­mein­sa­mes Jahr als Ehe­leu­te jetzt ge­büh­rend zu fei­ern, macht ih­nen ein To­des­fall ei­nen Strich durch die Rech­nung.

Be­reits im Ju­li ver­starb Cloo­neys Freund und Pro­du­zent von „Oce­an’s Ele­ven“Jer­ry Wein­traub (†77). Und die Trau­er­fei­er fin­det aus­ge­rech­net an sei­nem ers­ten Hoch­zeits­tag statt. Cloo­ney wird dort ei­ne Re­de auf sei­nen al­ten Weg­ge­fähr­ten hal­ten. Er nimmt’s ge­las­sen: „Dass ich an mei­nem Hoch­zeits­tag da­hin muss, ist das letz­te Mal, dass er mich als Pro­du­zent aufs Kreuz legt.“

Kön­nen ih­ren ers­ten Hoch­zeits­tag nicht fei­ern: Ge­or­ge Cloo­ney (54) und sei­ne Frau Amal (37).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.