Ti­tans star­ten ge­gen gro­ßen Un­be­kann­ten!

Dresdner Morgenpost - - SPORT -

DRES­DEN - Pu­bli­kums-Lieb­ling And­rew Jo­nes zähl­te be­reits die Ta­ge, mor­gen ist es so­weit: Die Dres­den Ti­tans star­ten ge­gen die Gi­ants aus Nörd­lin­gen mit ei­nem Heim­spiel in die Sai­son.

Um 16 Uhr ist Tipp Off in der Mar­gon Are­na. Das Ziel der Sai­son heißt Play-off-Halb­fi­na­le! „Bis da­hin ist es ein wei­ter Weg, aber wir ha­ben von Be­ginn an ge­sagt - wir wol­len oben an­grei­fen“, so Ti­t­an­sCoach Tho­mas Kr­zy­win­ski. Um so wich­ti­ger wä­re es, mit ei­nem Auf­takt­sieg zu star­ten.

Nörd­lin­gen ist als Auf­stei­ger in der 2. Bun­des­li­ga ProB aber die gro­ße Un­be­kann- te. Auf­fäl­lig im Ka­der von Coach Ma­rio Ma­tic ist die brei­te Auf­stel­lung un­term Korb. Ne­ben dem 2,02 m gro­ßen Slo­we­nen Jan Pe­tro­vcic ver­stärkt Kwa­me Du­ku die Gi­ants. Der Deut­sche mit gha­nai­schen Wur­zeln dürf­te mit sei­nem 125-Ki­loKampf­ge­wicht den El­be­rie­sen das Le­ben schwer ma­chen.

Die Haus­her­ren ha­ben aber ge­nü­gend Selbst­be­wusst­sein. Ge­wan­nen sie doch ihr letz­tes Test­spiel ge­gen Us­ti mit 85:76. Und Ka­pi­tän Phil­ipp Lieser ist recht­zei­tig fit ge­wor­den. Ak­tu­ell steht ein Fra­ge­zei­chen hin­ter den Ein­sät­zen von Michael All­ison und Da­ni­el Krau­se (Kie­ferAn­bruch).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.