Weix­dorf gro­ßer Ge­win­ner

Dresdner Morgenpost - - FUSSBALL -

Die SG ge­wann ih­rer­seits bei He­li­os 3:2. Li­nus Stan­zel (35.), Richard Böhm (37.) und Do­mi­nic Hoff­mann (82.) tra­fen für die Gäs­te. Richard Ber­ger (75.) und Sö­ren Keil (87.) konn­ten nur ver­kür­zen.

Die Ver­fol­ger lie­ßen da­ge­gen Fe­dern. Hel­lerau-Klotz­sche un­ter­lag bei Bo­rea 1:3, ver­lor zu­dem Ro­bert Zwintzscher Rot we­gen Uns­port­lich­keit (27.).

Ro­ta­ti­on kam ge­gen Lo­schwitz nicht über ein 1:1 hin­aus. Flo­ri­an Hor­nig brach­te die Gäs­te in Front (7.), Cle­mens Mül­ler ge­lang in der 83. Mi­nu­te der Aus­gleich.

Hoch her ging es beim 3:3 zwi­schen Ra­de­berg und Tra­chen­ber­ge. Lars-Erik Rö­del (7.) und Al­ber­to Tr­zos­ka (19.) brach­ten Mo­tor in Front. Eric Ne­u­mann (58., 67.) und Tim Wal­ter (64.) dreh­ten zu­nächst die Par­tie. To­ny Pe­ter­sohn, Sohn von ExDy­na­mo Kars­ten Pe­ter­sohn, ret­te­te Tra­chen­ber­ge mit dem 3:3 (87.) ei­nen Punkt.

Sze­ne aus der Stadt­ober­li­ga: Der Ro­ta­tio­ner Fe­lix Gün­ther

(l.) zieht vor Dirk Schu­bert vom

SV Lo­schwitz ab.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.