Stel­len­ab­bau läuft wei­ter

Dresdner Morgenpost - - SACHSEN -

DRES­DEN - Der von der Staats­re­gie­rung lan­ge an­ge­kün­dig­te Stopp des Stel­len­ab­baus bei der Po­li­zei ist noch im­mer nicht um­ge­setzt, kri­ti­sie­ren die Lin­ken. Fi­nanz­mi­nis­ter Ge­org Un­land (62, CDU) er­klär­te, der­zeit wer­de mit dem In­nen­mi­nis­te­ri­um die Um­set­zung be­ra­ten. Im Haus von In­nen­mi­nis­ter Mar­kus Ul­big (51, CDU) wächst nach MOPO-In­for­ma­tio­nen die Un­ge­duld. Ein Spre­cher sag­te, man ha­be sei­ne Haus­auf­ga­ben ge­macht, jetzt sei es Auf­ga­be von Un­land, im Haus­halts­aus­schuss ak­tiv zu wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.